Safer Party

Spaß zu haben fällt vielen mit Alkohol, Poppers und anderen Rauschmitteln leichter. Berauscht ist es auch für viele einfacher Sex zuzulassen bzw. sich mehr zu trauen, ohne die Konsequenzen vor Augen zu haben. Wir haben für dich hier einige Tipps zusammengestellt, damit du beim feiern mit Alkohol, Poppers und Sex wissen solltest, damit du dein Risiko reduzieren bzw. weitgehend verhindern kannst.

Ausprobieren neuer Substanzen:

Wenn neue Rauschmittel auszuprobiert werden oder bei einem „neuen“ Dealer gekauft wird, sollte zur Erstkonsumation zunächst nur ein Bruchteil der üblichen Dosis genommen werden. Der Stoff kann gestreckt oder verunreinigt sein, viel stärker wirken oder giftige (toxische) Stoffe beinhalten. Aktuelle Warnungen findest du ..hier

Sollten unangenehme Nebenwirkungen auftreten, (Herzrasen, Kreislaufkollaps, Ohnmacht,…), dann schnellstmöglich die Rettung (144) anrufen (lassen). Es kann Lebensgefahr bestehen!

Ausführliche Infos zum Thema Risikoreduzierung findest du hier.