Kokain

Basicinfos zum Mischkonsum von Kokain & Co:

  • Kokain und Alkohol: Die Wirkung des Alkohols wird weniger wahrgenommen. Man fühlt sich nüchtern, obwohl man schon betrunken ist. Hier besteht die Gefahr der Selbstüberschätzung. Vorsicht: Alkoholvergiftung!
  • Kokain und LSD oder Ecstasy: Dieser Mix ist eine sehr große Belastung für das Herz- Kreislaufsystem und kann zu lebensbedrohlichen Zuständen führen. Zudem sind völliger Kontrollverlust und Kollaps mögliche Folgen.
  • Kokain und andere Aufputschmittel (Speed, Koffein, Energy Drinks,…): Stellt eine sehr große Belastung für das Herz- Kreislaufsystem dar und kann zu lebensbedrohlichen Zuständen führen.
  • Kokain und Nikotin: führt zu Gefäßverengung! Achtung: Schlaganfallrisiko!
  • Kokain und Heroin: Sogenannter „Speedball“: Name führt leicht zu Missverständnissen! Gefährlicher Mix aus Kokain und Heroin!!

Kokain unterliegt in Österreich dem Suchtmittelgesetz.

Weiterführende Infos zum Thema Kokain findest du hier.